AGB´s

• Spieler unter 18 Jahren dürfen laut Gesetz weder mitspielen noch zuschauen, können sich aber im Bistro-Bereich aufhalten. Das heißt, es kann trotzdem jeder kommen und sich über Airsoft informieren, somit halten wir das Gesetz ein und sind eine Anlaufstelle für Fragen.

 

• In der Öffentlichkeit (vom Parkplatz bis in die Halle und retour) ist es nur erlaubt eine Tarnhose zu tragen. Das restliche Gear ist geschlossen in die Halle zu transportieren und erst in der Umkleide anzuziehen.

 

• Die Spielgeräte sind in geschlossenen Behältnissen (nicht sichtbar) zu transportieren und dürfen erst in der Umkleide aus den Transportbehältnissen genommen werden.

 

• Sobald das rote Warnlicht eingeschaltet ist, darf die Umkleidekabine sowie die Halle nur noch mit Schutzbrille betreten werden. Sollte ein Spieler ohne Schutzbrille gesehen werden, wird dieser sofort aus der Halle verwiesen.

 

• Bei Nichtbeachtung behalten wir uns das Recht vor, die Spieler der Halle zu verweisen und den Zutritt zu verwehren.

 

• Spieler Minimum bei Buchung der CQB Halle: 6 Spieler

 

• Für Beschädigungen an der Halle, der in der Halle befindlichen Objekten (Wände, Lichter, Deckungen usw.), dem Inventar oder der Leihausrüstung haftet der entsprechende Spieler oder die Gruppe in voller Höhe des Schadens.

 

• Stornierungen von Reservierungen sind bis 4 Tage vor Antritt kostenlos.

 

• Bei Nichterscheinen oder zu kurzfristiger Absage (ab 2 Stunden vor Beginn) werden 80% des ursprünglichen Reservierungsbetrages fällig!

 

• Wir behalten uns vor, Personen oder Gruppen, welche nicht erscheinen von zukünftigen Reservierungen auszuschließen bzw. diese nicht zu akzeptieren.